11.11.16 18.16 uhr

heute irgendwie den ganzen tag mit diesem blog beschäftigt. schaffe es einfach nicht mir ein eigenes layout zu machen. ist wohl auch n bisschen schlecht die jungs um hilfe zu bitte.

 gestern ging es mir den ganzen tag einfach nur dreckig auf arbeit. war gestern sogar auf arbeit kotzen. aber wohl eher, weil mir so entsetzlich schlecht von dem cachacca am abend davor war. gestern abend dann zu hause auch noch mal voll den fressflah bekommen. heute nachmittag unmenge mittagessen. kasseler kartoffeln suerkraut und sosse als wäre das ein erfrischungsgetränk und keine feste nahrung. natürlich nur ein bruchteil von dem essen hinausbefördert. tag heute auch schon fast wieder rum und noch so einiges auf dem zettel. shit, bin so verpeilt.

morgen vormittag t. und l. nach r. fahren, falls kein anderer fährt. vielleicht fährt f. der ist noch beim training.

s.kommt

 

10.10.2016 ES ist wieder da

es ist schlimmer als je zuvor,bin einfach nicht in der Lage mich zu beherrschen.

es muss einen weg geben. wenn es mir nicht mehr möglich ist es zu regulieren in dem ich es wieder loswerde, dann muss es durch verzicht gehen. ich merke nur leider das es mein ganzes denken beherrscht. die std verstreichen, in dem ich mich nur noch damit gedanklich beschäftige. ich werde schier wahnsinnig. 

habe auch niemanden, mit dem ich es teilen könnte.


24.05.2012...8.48Uhr

bis zum mittag gestern lief alles gut, hab einfach nichts gegessen, bei magenknurren wasser und kaffee getrunken...dann hab ich für mich und die jungs ´nen salat gemacht, bot sich ja an, bei 25°c außentemperatur...danach fühlte ich mich mal wieder total unbefriedigt, dann hätte ich wohl besser gar nichts gegessen.hätte die sache scheinbar erleichtert...bis zum abendbrot habe ich mich dann echt hingequält und als ich das dann vorbereitete hab ich doch wieder alles in mich reingestopft....brot brot brot...mit käse, schinken und allem, was da so rumstand...na klar hab ich versucht alles wieder loszuwerden...scheiße, das alte muster... immer wieder.

heute muss ich in die spätschicht, da wirds gefährlich...überall lebensmittel, ich ausgehungert, keine richtige pause...also schnell was möglichst hochkalorisches essen, und es dann aus zeitmangel nicht wieder loswerden können...muss mir dringend ´ne strategie einfallen lassen.

 

 

23.05.2012....08.30 Uhr

Huhu....war ja 2 Jahre nicht hier...mein Gewicht hat sich nicht wirklich verändert, wenigstens nicht nach unten...scheiße...ich wiege heute morgen 63 kg und hab einen total fetten Bauch und über dem Hosenbund  "Rollen". Bald fahren wir in den Urlaub und so kann ich  unmöglich einen Bikini tragen. Ich wäre sooo gerne wieder so dünn wie vor 7 Jahren, als ich zur Kur war...wie gut  mein Körpergefül da war, alles tragen zu können...einfach genial...und ich brauche hier in diesem Blog ´ne Freundin, die mich motiviert...aber die sind alle 20-30 Jahre jünger als ich ...gibt es denn keine, die auch in meinem Alter noch an Esstörungen leidet???

14.06.2010 Montag 8:48 Uhr

Gestern hatte Deutschland sein erstes WM Spiel.Sie spielten gegen Australien. Wir,F.,T.,S.(er ist Samstagabend aus Stuttgart gekommen) sahen das Spiel bei L. und R..J. und A. waren auch da. Wir haben natürlich ordentlich gebechert,aber zum Glück standen die Knabbereien so weit weg(und es gab auch nicht viel),dass es lästig war ständig zuzugreifen.Die Stimmung war natürlich bombastisch,klar bei einem 4:0 für Deutschland.Hab dann um halb 11,als wir runtergingen auch nichts mehr gegessen,war ja gut abgefüllt.Ich bin sofort eingeschlafen.Das Problem nach solchen Gelagen ist eigentlich der Tag danach.....heute könnte ich um mich fressen.Das möchte ich aber auf keinen Fall,zeigte doch die Waage heute 400g weniger. aAußerdem habe ich auch keine Lust jetzt schon mit der Kotzerei anzufangen.Das muss ich mir für wesentlicheres aufheben.Gestern habe ich mich ganz schön oft meiner Methode bedient.Ich hatte schon Angst ,dass da zuviel hängengeblieben ist. Glück gehabt!!  61,4kg,so wenig hatte ich schon lange nicht mehr.Heute muss ich zum Glück noch nicht arbeiten, muss aber gleich in die Firma und den Schlüssel abholen und mit V. alles besprechen. Hab morgen Frühschicht und Vertretung!